Ihr Warenkorb ist noch leer.
 x 

Your shopping cart is empty!

Total € 0,00
Previous Next

Die Kinder aufwachsen sehen - Hilfe für HIV-infizierte Schwangere in Kenia

Laut SOS-Kinderdörfer sind ca. 2,61 Mio. Kinder in Afrika sind HIV-infiziert. Diese Kinder sind meist durch Mutter-Kind-Übertragung mit HIV infiziert, also während der Schwangerschaft, der Geburt bzw. beim Stillen. Um die Kinder in Afrika vor dieser tödlichen Infektion zu bewahren, möchte Huu die Projekte von Maweni e.V unterstützen. Seit 2011 hilft Maweni e.V. auf Initiative von der Gründerin Anita Mwabasi den HIV-infizierten Müttern in den abgelegten Dörfern in Kenia.

Dabei verfolgt der Verein das Ziel: Die Übertragung der HIV-Infektion von Schwangeren auf die Kinder zu verhindern, damit die Kinder gesund zur Welt kommen können.

Mit den finanziellen Mitteln fördert der Verein das DREAM-Programm der Gemeinschaft Sant' Egidio in Tunyai. Wichtige Bestandteile des Programms sind zusätzlich zur Mutter-Kind-Therapie die Aufklärung, Einbeziehung von HIV-positiven Personen in die Versorgung der Patienten (Aktivisten), Aufbau von Selbsthilfegruppen, Fortbildung von medizinischem Personal oder Lebensmittelhilfen. Dabei strebt DREAM einen europäischen Standard der medizinischen Leistungen an. Alle Leistungen sind für die Patienten kostenlos.

In Kenia hat der Verein bisher 20 Mutter-Kind-Therapien unterstützt, in Ghana hilft er fortlaufend 8 Kindern. Weitere Infos zu Maweni e.V findest Du auf www.maweni.org Ein Reisebericht von Frau Mwasabi im 2014 findest Du HIER.

Gemeinsam mit Dir möchten wir die Mutter-Kind-Therapien unterstützen.

Unser Ziel für dieses Projekt: Bis Ende September 2017 Mutter-Kind HIV-Therapie fördern.

Entscheidest Du Dich für dieses Projekt, so spenden wir bei jedem Deiner Einkäufe auf Huu-Silver in den nächsten 4 Monaten 5 % des Umsatzes an „Maweni e.V.“.

Budget:

Je Mutter-Kind Behandlung 200 € EUR x 3 = 600 €

Gesamtbudget: 600 €

Dein Einkauf bei uns rettet Leben!

 

leihen button

Schmuckleihen ab 4,99 € wöchentlich ODER

kaufen button

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen